Zum Inhalt springen

Margarete Schütte-Lihotzky Netzwerk

Das Margarete Schütte-Lihotzky Netzwerk (MSL-Netzwerk)

eine Initiative von Kunstsammlung und Archiv

Kunstsammlung und Archiv hat gemeinsam mit internationalen Partner:innen und dem Schütte-Lihotzky Zentrum zum Ziel, das Werk und Engagement Margarete Schütte-Lihotzkys weiter bekannt zu machen und im aktuellen Diskurs zu verorten. Das dafür gegründete Margarete Schütte-Lihotzky Netzwerk bietet eine Plattform für die zeitgemäße Auseinandersetzung und fördert interdisziplinäre Forschungsbestrebungen.

Damit dieses interdisziplinäre Netzwerk bestmöglich arbeiten kann, laden wir Sie/euch ein, gemeinsam mit uns Beiträge und Informationen, die mit Schütte-Lihotzky oder ihrem Wirken im Zusammenhang stehen, zu teilen.

In einem ersten Schritt werden wir den Forschungsvorhaben oder -ergebnissen rund um Schütte-Lihotzky auf unserer Website Raum geben. Ab 2022 finden wir im Rahmen der Kunst- und Forschungsdatenbank der Angewandten eine geeignete Plattform für unseren Wissensaustausch. Gerne veröffentlichen wir auch Ihre Projekte!

Mit der Bitte um zuträgliche Informationen und Unterstützung für dieses Projekt an:
silvia.herkt@uni-ak.ac.at

Aktuelles

Bestandsauflistung

Projekte

Projekte von Partner:innen

Mittwoch 23.02.2022, 19:00-21:00 Uhr 
Podiumsdiskussion Architektur-Pionierinnen. Vor den Vorhang! #1

Architekturzentrum Wien – Ausstellungshalle 1, Museumsplatz 1, 1070 Wien (Eintritt frei)

Die Veranstaltung findet entlang der aktuellen Covid-19 Maßnahmen statt.
Reservierung erforderlich: anmeldung@azw.at

Rückfragen: Monika Platzer / +43-1-522 31 15-21 / platzer@azw.at
Weitere Details und Informationen: https://www.azw.at/de/termin/architektur-pionierinnen/

Donnerstag 20.01.2022, 20:00 Uhr
Virtuelle Performance "Kitchen-ing Questions
von Ida Daniel (Gießen), Zrinka Užbinec (Coventry, GB) und Todor Stoyanov (Gießen)

»Kitchen-ing Questions« ist eine virtuelle Performance, die den Schnittpunkt zwischen Funktionalität, Feminismus und Lockdown erkundet.

Link zur Performance: https://itch.io/profile/kitchen-ing-questions
Link zu Social Media: Instagram.com/kitchen_ing_questions

Download: Ankündigungstext
Download: Plakat

Donnerstag 20.01.2022, 21:00 Uhr
Radiosendung Ö1 "Im Gespräch"

"Die Geschichte europäischer Kommunisten muss aufgearbeitet werden!"
Renata Schmidtkunz im Gespräch mit dem Kulturwissenschafter und Bauhistoriker Thomas Flierl

https://oe1.orf.at/programm/20220120/666099/Thomas-Flierl-Kulturwissenschafter-Bauhistoriker

Sonntag 26.09.2021, 11:00 Uhr 
Margarete Schütte-Lihotzkys Bauten im 20. Bezirk - ein Spaziergang
Treffpunkt: 1200 Wien, Höchstädtplatz 3, vor dem ehemaligen GLOBUS Gebäude 

Tag des Denkmals 2021 - Motto: Denkmal inklusive ...
der österreichische Beitrag zu den European Heritage Days (EHD), organisiert vom Bundesdenkmalamt. https://tagdesdenkmals.at

Anmeldung unter: club@schuette-lihotzky.at   (Sollte die Anmeldung nicht mehr möglich sein, wird ein weiterer Termin bekannt gegeben werden.)

Mittwoch 25.08.2021
Buchvorstellung: Margarete Schütte-Lihotzky und Wilhelm Schütte. „Mach den Weg um Prinkipo, meine Gedanken werden Dich dabei begleiten!“ Der Gefängnis-Briefwechsel 1941–1945

Ort: Max-Lingner-Haus

Herausgeber Thomas Flierl im Gespräch mit Christine Fischer-Defoy (in Kooperation mit Helle Panke/Rosa-Luxemburg-Stiftung Berlin)
Link zum Video

Ausgewählte Literaturhinweise

Das Logo unseres Netzwerks entstand anlässlich der Verleihung der Ehrenmitgliedschaft der Hochschule für angewandte Kunst in Wien an Margarete Schütte-Lihotzky, 1987, Entwurf: Oswald Oberhuber
MSL-Q 37/1

Das Logo unseres Netzwerks entstand anlässlich der Verleihung der Ehrenmitgliedschaft der Hochschule für angewandte Kunst in Wien an Margarete Schütte-Lihotzky, 1987, Entwurf: Oswald Oberhuber

Kunstsammlung und Archiv, Universität für angewandte Kunst Wien